• 30 Minuten • 2 Portionen •

 • 597 kcal • 38 g Fett • 22 g Kohlenh. • 42 g Eiweiß •

Zutaten

  • 500 g Riesengarnelen
  • 200 g Zucchini, in Julienne
  • 70 g Karotten, in Julienne
  • 60 g Zwiebeln, halbiert und in Scheiben
  • 80 g Hoi Sin Sauce
  • 1 TL Worcestershiresauce
  • 1 TL Akazienhonig
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Sesamöl
  • 200 g Quinoa

Zubereitung

Garnelen

 

Mische die Hoi Sin Sauce mit der Sojasauce, der Worcestershiresauce, dem Akazienhonig und dem Sesamöl. Mariniere dann die Garnelen für mindestens 15 Minuten darin.

Brate die Riesengarnelen für ca. 4 Minuten an.

Gemüse

Brate erst die Zwiebeln in etwas Olivenöl an und gib dann die Karotten und dann die Zucchini hinzu.

Quinoa

Wasche den Quinoa gut ab und koche ihn dann ca 15 Minuten. Er ist fertig wenn er glasig ist. Giesse das Wasser ab.

Servieren

Richte alles auf einem Teller an.

 


Durchschnittlicher Tagesbedarf für einen Erwachsenen

Kcal
33
Eiweiss
36
Fett
62
Kohlenh.
13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.