Karotten- Ingwer- Safransuppe mit Mandeln, Cashewkernen und Chilischote

276 Kcal

8g Eiweiss

18g Fett

22g Kohlenh.

20 Min

2 Personen

Zutaten

 

  • 300 g Möhren, in grobe Scheiben geschnitten
  • 20 g Ingwer, gehackt
  • 50 g Zwiebel, gehackt
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 20 g Mandeln
  • 30 g Cashewkerne
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Der Saft einer ½ Zitrone

Gewürze

 

  • ½ TL Kardamon
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • 1 Briefchen Safran
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Gib das Öl in einen grossen Topf und brate die Möhren scharf an. 

Gib dann die Zwiebeln, die Mandeln, die Cashewkerne und die Gewürze hinzu. Brate alles für eine weitere Minute an.

Lösche alles mit der Gemüsebrühe ab und lasse es für 20 Minuten kochen.

Lasse es ein wenig abkühlen und püriere dann alles mit dem Stabmixer.

Koche die Suppe dann noch mal auf und schmecke mit Salz und Pfeffer ab. Nimm den Topf von der Flamme und rühre den Safran unter.

Gib die Suppe in Schälchen und garniere sie mit etwas Sahne und Cashewkernen.

Guten Appetit

Durchschnittlicher Tagesverbrauch eines Erwachsenen


Kcal
15
Eiweiss
7
Fett
30
Kohlenh.
13

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.