Gefülltes Hähnchenbrustfilet mit Erbsen und Möhren

 • 60 Minuten • 3 Portionen •

 • 583 kcal • 17 g Fett • 47 g Kohlenh. • 60 g Eiweiß •


Gefüllte Hähnchenbrust ist etwas ganz feines. Das Gericht ist mit ein wenig Aufwand verbunden. Hier bereite ich die Hähnchen vor und gare sie bei geringer Temperatur, so bleibt das Fleisch sehr saftig. Allerdings lohnt sich die Arbeit. Aber ich kann Euch ja viel erzählen, probiert es doch einfach selber…


Zutaten

  • 3 Hähnchenbrustfilets
  • 100 g Feta, gebröselt
  • 1 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1 Tomate, fein gewürfelt
  • 30 g Parmesansplitter
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Scheiben Seranoschinken, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, rot, halbiert und in Scheiben
  • 1 Tortilla
  • 1 Würfel Hähnchen Bouillon
  • 1 Dose Erbsen und Möhren
  • 2 EL Olivenöl
  • 30 g Butter
  • Salz, Pfeffer und Paprika Edelsüss

Zubereitung

Füllung

Mische in einer Schüssel den Feta, den Serano, den Parmesan, die Tomaten und den Zitronensaft. Lasse alles für 15 Minuten ziehen.

Hähnchenbrust

Heize den Ofen auf 150 °C vor Wasche die Hähnchenbrust unter kaltem Wasser und tupfe sie da nach mit einem Küchenpapier ab. Mit einem scharfen kleinen Messer schneidest du nun an der dicksten Stelle eine Tasche in die Brust. Schneide vorsichtig, damit du nicht auf der anderen Seite durch schneidest. Fülle dann die Füllung in die Hähnchenbrüste und verschliesse den Schnitt mit Zahnstochern. Löse den Bouillonwürfel in etwas heissem Wasser auf, gib das Olivenöl hinzu und mariniere damit die Hähnchen. Lege sie dann in eine Auflaufform und lasse sie ca 30 Minuten ziehen. Stelle dann die Form in den vorgeheizten Ofen und lasse es für 40 Minuten langsam garen. Wenn die Kerntemperatur bei 80 °C ist, ist das gefüllte Hähnchen fertig.

Erbsen und Möhren

Stelle einen kleinen Topf auf den Herd und zerlasse 10 g Butter darin. Gib dann die Zwiebel hinzu und lasse sie glasig werden. Jetzt kommen die abgetropften Erbsen und Möhren hinzu.Würze mit Salz, Pfeffer und Paprika Edelsüss. Lasse das ganze für ca 5 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen.

Tortilla

Nimm eine grosse Pfanne und zerlasse 10 g Butter bei mittlerer Hitze. Lege dann den Tortilla in die Pfanne und brate ihn von einer Seite knusprig. Nimm ihn dann aus der Pfanne und zerlasse weitere 10 g Butter. Lege den Tortilla von der anderen Seite in die Pfanne und brate auch diese Seite knusprig. Lege ihn auf ein Brett und achtel dann den Tortilla.

Servieren

Richte alles auf einem Teller an. Lasst es Euch schmecken  

Durchschnittlicher Tagesbedarf für eine High Protein Ernährung eines Erwachsenen

Kcal
33
Eiweiss
51
Fett
28
Kohlenh.
28

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.