Gefüllte Riesenchampignon mit Spargel und Tomaten- Champignon Sauce

 • 30 Minuten • 2 Portionen •

 • 352 kcal • 25 g Fett • 6 g Kohlenh. • 25 g Eiweiß •


Vorwort

Bei diesem Rezept muss ich ein wenig weiter ausholen, da die Sauce aus dem Tomateninnenleben besteht. Wir hatten am Wochenende eine Veranstaltung für die ich Tomate Mozzarella undBruschetta gemacht habe. Und bei der Bruschetta muss man ja leider die kompletten Kerne der Tomate entfernen. Da ich diese nicht wegschmeissen wollte, hab ich mir was passendes ausgedacht. Viel Spass beim nach kochen.


Zutaten

  • 200 g Entrecôte
  • 4 Riesenchampignon
  • 20 g Parmesan
  • 25 g Butter
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2 TL Sonnenblumenöl
  • Die Reste der Bruschetta von 20 Tomaten (das Innenleben)
  • 100 g Spargel
  • 6 cl Rotwein
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Heize den Ofen auf 200 °C vor.

Entrecôte

Tupfe das Entrecôte mit Küchenpapier ab. Schneide das Fett ab und lege es auf die Seite. Würfel das Fleisch und Mariniere es in etwas Öl, Salz und Pfeffer, gib den Parmesan hinzu. Fülle es in die Champignons

Riesenchampignons

Reibe die Champignons ab und entferne den Stiel. Lege sie dann auf einen Rost der mit Backpapier ausgelegt ist. Backe dann die Champignons gefüllt mit dem Entrecôte für 20 Minuten im Ofen

Tomaten - Champignon Sauce

Erhitze die Butter in einem beschichteten Topf und Brate das Fett scharf an. Lösche mit dem Rotwein ab. Die Reste der Tomaten wird nun in einem grossen Topf leicht erwärmt. Dann füge die Champignonstiele hinzu und püriere alles mit einem Stabmixer. Gib dann die Butter Rotwein Reduktion ohne das Fett hinzu. und Koche alles auf, bis die Sauce schon cremig ist.

Spargel

Brate den Spargel kurz in dem kleinen Topf, in dem du das Fett gebraten hast, an.

Servieren

Richte alles auf einem Teller an.  

Durchschnittlicher Tagesbedarf eines Erwachsenen

kcal
20
Eiweiss
21
Fett
41
Kohlenh.
4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.